ANFAHRT

1/2

BioRePeel KÖLN

Wenn die ersten Fältchen kommen, sehen viele Menschen irgendwann leider keine andere Möglichkeit mehr als

eine OP und unterziehen sich somit einer radikalen Methode – das muss nicht sein!

Wir von Modern MONA LISA, Deinem Kosmetikstudio in Köln haben eine gute alternative Lösung:

 

Die überzeugende BioRePeel Behandlung!

BIOstimulation / REvitalisierung / PEELing


Eine schöne, straffe und jugendliche Haut.

OHNE SCHMERZEN UND OHNE NEBENEFFEKTE DIE HAUT AKTIV AUFBAUEN.

... und ohne Rötungen und vor allem: Ohne Operation!

Diese Gesichtsbehandlung ermöglicht es Frauen und Männern, ihrer Haut mittels der Biostimulation 

neuen Glanz zu verleihen und das Hautbild deutlich zu verbessern.

Wenn Du auf der Suche nach einer natürlichen Behandlung für Deine Haut bist, kontaktiere uns

für eine professionelle BioRePeelCl3 Gesichtsbehandlung in Köln!

FAQs BioRePeelCl3

Was genau kann ich mir unter BioRePeelCl3 vorstellen?


Bei diesem besonderen Peeling handelt es sich um eine non-invasive Gesichtsbehandlung, die sowohl für das Gesicht wie auch für den Körper entwickelt wurde. Die Behandlung kann auch für andere empfindliche Körperpartien verwendet werden, wie das Dekolleté und die Hände. Man dreht die Zeit mit BioRePeelCl3 ein Stückchen zurück und versetzt das Zellgewebe in einen jüngeren Zustand. Ebenso können Körperareale mit Cellulite oder Dehnungsstreifen sehr gut behandelt werden.

Das BioRePeelCl3 fördert den Zellumsatz, indem es die äußere Hornhautschicht abträgt. Durch die keratolytische und exfolierende Wirkung trägt das BioRePeel ebenfalls dazu bei, dass die Haut sich erneuert und biosynthetische Prozesse in Gang kommen. Dies ist enorm wichtig, um gegen die Auswirkungen der Hautalterung sowie Schäden durch UV-Strahlung zu wirken.

Das BioRePeelCl3 kann ebenfalls mit dem klassischen Microneedling kombiniert und bei der klassischen Ausreinigung vorbereitend eingearbeitet werden.




BioRePeelCl3 vs. Microneedling – wie unterscheiden sich die Methoden?


Auch wenn sich die Methoden ähneln, gibt es einige deutliche Unterschiede. Microneedling reicht ungefähr 2-3 Millimeter in die Haut und muss diese dazu verletzten. Die Biostimulation des BioRePeels reicht ebenfalls in die tiefere Dermis (Hautschichten), ohne diese zu beschädigen. Ein weiterer Bonus dieser Peeling Methode ist, dass sie schmerzlos ist und die Haut im Anschluss wenig bis keine Rötungen aufweist. Du bist nach der Behandlung also gleich salonfähig und musst auf nichts achten, wohingegen das Gesicht nach dem Microneedling gerötet ist und zunächst auf Make-up verzichtet werden muss. Für alle, die es wirklich intensiv mögen, können diese beiden Behandlungen ganz gut kombiniert werden.




Wie oft muss eine Körperpartie mit dem BioRePeelCl3 behandelt werden?


Wie oft eine Körperpartie mit dem BioRePeelCl3 behandelt werden muss, kommt natürlich immer darauf an, welchen Effekt Du anstrebst. Du wirst bereits nach der ersten Behandlung Deine Haut als straffer und praller empfinden und einen schönen Glow wahrnehmen. Pauschal kann man aber sagen: Je älter unsere Haut ist, desto härter ist unser Zellgewebe – wodurch die Behandlung entsprechend länger dauert. Andere Faktoren, die diese Verhärtung beeinflussen sind eine schlechte Ernährung und Stress. Der Langzeiteffekt von BioRePeelCl3 wird erhöht, wenn du mehrere Behandlungen durchführen lässt. Wir empfehlen Dir zu Beginn eine 5er Kur, damit Du große Erfolge siehst und garantiert länger Freude an dem Ergebnis hast.




In welchen Abständen sollen die BioRePeelCl3 Behandlungen durchgeführt werden, um ein optimales Ergebnis zu haben?


Da die Haut bei dieser Gesichtsbehandlung nicht verletzt wird, gibt es auch keinen langen Heilungsprozess, den sie durchlaufen muss. Deswegen kannst Du die einzelnen Behandlungen in kürzeren Abständen durchführen lassen. Die Empfehlung ist 4-6 Behandlung mit einem Abstand von 7-10 Tagen.

Die Prozesse, die bei dieser Behandlung angekurbelt werden, wirken noch bis zu 72 Stunden nach.




Für welche Areale ist BioRePeelCI3 geeignet?


BioRePeelCl3 kann für die Haut im Gesicht, das Dekolleté, die Hände und weitere Körperpartien verwendet werden. Mit dieser Behandlung können wir hervorragend Dehnungsstreifen um bis zu 80% mindern! Das Zellgewebe wird aufgelockert und aktiviert und die Haut wird samt ihrer erschlafften Konturen gestrafft. Außerdem verschwinden Pigmentflecken, kleine Fältchen, wie zum Beispiel Nasolabialfalten, Stirnfalten, Augenfalten und Knitterfältchen an Lippen und Hals, doch auch Tränensäcke können damit Face behandelt werden.




Kann ich auch andere Gesichtsbehandlungen mit BioRePeelCl3 kombinieren?


Das kannst Du selbstverständlich! Vor allem als Vorbereitung für eine klassische Gesichtsausreinigung ist es ideal. Hierbei sind tiefsitzende Milien besonders leicht zu entfernen. Ebenfalls kannst du es mit einem klassischen Microneedling kombinieren. Die Wirkstoffe können sogar mit dem DermaPen eingearbeitet werden - ein enormer Boost für die Hautzellen! So bist Du immer flexibel und kannst auf die Bedürfnisse Deiner Haut reagieren. Wir beraten Dich gerne in unserem Kosmetikstudio in Köln und entwickeln einen individuellen Behandlungsplan, um gemeinsam Deine Ziele zu erreichen.




Wann darf ich die BioRePeelCl3 Behandlung nicht durchführen lassen?


Glücklicherweise kann eine große Bandbreite an Frauen und Männern von einer BioRePeelCl3 Gesichtsbehandlung profitieren. Leider gibt es dennoch ein paar Aspekte, die gegen eine Behandlung sprechen: Wenn Du schwanger bist oder stillst, solltest Du darauf verzichten. Auch, wenn Du Krebs oder eine bestimmte Autoimmunkrankheit hast, empfehlen wir dir gerne eine andere Gesichtsbehanlungen, um deine Wünsche und Ziele zu erreichen.




Wie lange dauert die BioRePeel Behandlung und muss ich hinterher vorsichtig sein?


Insgesamt musst Du für eine Behandlung eine dreiviertel Stunde einplanen. Dein Gesicht wird vor der eigentlichen Behandlung gereinigt und tonisiert. Anschließend wird die gewünschte Partie mit dem Peeling einmassiert, damit die Wirkstoffe tief in die Haut eindringen können. Die Behandlung ist schmerzfrei - du wirst nach wenigen Minuten ein Kribbeln bemerken und ein Jucken spüren und sehr wahrscheinlich das Bedürfniss haben dich zu jucken :)

Zum Abschluss wird noch ein hochwertiges Pflegeserum aufgetragen - das ReHydraSerum.

Wir empfehlen das ReHydra ganz klar für die Heimpflege, um Schuppungen zu vermeiden.

Es sind 15 hochwertige Wirkstoffe enthalten, unter anderem mikronisiertes Hyaluron, dass sehr gut von deiner Haut aufgenommen wird.

In einer entspannten Atmosphäre und auf unserer bequemen Liege, kannst Du dabei den Frischekick genießen und neue Energie tanken.

Da es sich um eine non-invasive Behandlung handelt musst Du hinterher nicht besonders vorsichtig sein, dennoch immer Sonnenschutz auftragen. Du kannst Dich gleich nach der Behandlung sogar schminken und in der Sonne aufhalten.





ANWENDUNGSGEBIETE