ANFAHRT

1/2

MICRONEEDLING KÖLN

Wie schaffen es eigentlich die Stars und Sternchen jeden Tag so frisch und vital auszusehen? Dass professionell ausgebildete Stylisten ihren Teil dazu beitragen steht außer Frage – trotzdem haben

viele Stars dieses „gewisse Etwas“.

 

Schönheitsikonen wie Audrey Hepburn oder Marlene Dietrich prägen uns bis heute und wecken in vielen Frauen den Wunsch nach nachhaltiger Schönheit, Vitalität und positiver Ausstrahlung. Aber Schönheit um jeden Preis?

Nein danke! In der Hoffnung auf ewige Jugend sind einige bereit, sich gefährlichen Operationen oder Giftunterspritzungen zu unterziehen. Doch ist das wirklich nötig? Gibt es nicht auch eine Methode, die natürlich

ist und gleichzeitig nachhaltig wirkt? Ja! Das Mirconeedling stellt eine natürliche und ungefährliche Alternative

zu Botox und Co. dar. Denn: hierbei werden die natürlichen Kräfte des eigenen Körpers genutzt und angeregt.

 

Wenn auch Du Deine individuelle Schönheit auf natürlichem Wege zum Strahlen bringen willst,

kontaktiere uns jetzt für eine professionelle Microneedling Gesichtsbehandlung in Köln!

FAQs Microneedling

Microneedling – Was ist das eigentlich?


Im Alltag vergessen wir uns oft selbst. Neben beruflichen, schulischen und familiären Verpflichtungen bleibt oft nur wenig Zeit für Selfcare. Und gerade unsere Haut – das größte Organ des Menschen – kommt dabei oft zu kurz. Dabei steckt sie voller Kraft – Kraft, die durch das Microneedling entfacht wird. Bei einer Microneedling Gesichtsbehandlung wird die Haut mit einem sogenannten Dermapen – auch Dermarolle genannt – behandelt. Dieser ist ausgestattet mit vielen kleinen Nädelchen, die über das Gesicht gleiten und somit in die oberste Hautschicht eindringen. Dabei wird ein Serum mit den passenden Wirkstoffen aufgetragen und eingearbeitet. Keine Sorge, auch wenn es sich im ersten Moment nach einer Foltermethode aus dem Mittelalter anhört, ist es tatsächlich eine schmerzarme Behandlung, da die kleinen Nadeln in der Regel gerade mal eine Tiefe von 0,5 mm aufweisen. :-) Wer seine Haut stärker anregen möchte, kann bei uns im Kosmetikstudio für Microneedling in Köln auch etwas längere Nadeln wählen, die dementsprechend tiefer in die Haut eindringen.




Wie wirkt Microneedling


Nun fragst Du dich vermutlich: Wie wirkt Microneedling eigentlich, was genau passiert mit der Haut und wie kommt der Anti-Aging-Effekt zustande? Die Antwort ist ganz einfach: Dadurch, dass die Haut bei der Gesichtsbehandlung minimal „verletzt“ wird, empfängt sie das gleiche Signal wie bei einer echten Verletzung. Die Haut übernimmt also die Aufgabe, diesen „Schaden“ zu reparieren. Dazu schüttet sie vermehrt Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure aus – wahre Powerkräfte, die vom Körper selbst produziert werden! Das Kollagen stärkt das Bindegewebe, das Elastin ist für die Elastizität der Haut zuständig und die Hyaluronsäure, die freigesetzt wird, versorgt die Haut mit Feuchtigkeit. Diese drei „Kräfte“ in Kombination eliminieren dann schließlich die unterschiedlichsten Hautprobleme – Narben, Falten, Pigmentflecken und vieles mehr.




Warum sollte ich mich für Microneedling entscheiden?


Wie schön wäre es doch, es einer Schlange gleich zu tun und die Haut einfach zu wechseln, wenn sie einem nicht mehr passt oder man sich in ihr nicht mehr wohl fühlt. Beim Microneedling erfahren Sie eine ganz ähnliche Art der „Hauterneuerung“! Den Spruch „Ich möchte nicht in deiner Haut stecken“, wirst Du nach Deiner ersten Behandlung mit Microneedling in Köln nicht mehr so schnell zu hören bekommen. ;-)
Falten und Pigmentflecken gehören nämlich ab jetzt genauso der Vergangenheit an, wie Schwangerschafts- und Dehnungsstreifen. Sogar hartnäckige Aknenarben nach einigen Anwendungen von Microneedling verschwinden. – Und das alles ohne Unterspritzungen! Durch den Dermapen wird die Haut dazu angeregt, sich ganz einfach selbst zu heilen. Die individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Wirkstoffe, die bei Ihrer Gesichtsbehandlung in Köln mit in die Haut eingearbeitet werden, verbessern das Ergebnis zusätzlich. Übrigens: Auch, wenn Du bisher weitestgehend von Hautproblemen verschont wurdest, ist das Microneedling eine beliebte Methode, das eigene Hautbild zusätzlich zu verfeinern und neu erstrahlen zu lassen!




Für wen ist Microneedling geeignet und für wen eher nicht?


Der riesengroße Vorteil des Microneedlings liegt vor allem darin, dass es keine Nebenwirkungen gibt und schon nach der ersten Behandlung tolle Ergebnisse erzielt werden. Außerdem wenden wir unser Microneedling nicht nur im Gesicht an, sondern auch an anderen Körperregionen. Gibt es also ein paar Makel, die Du ohne chemische Mittel oder operative Eingriffe loswerden möchtest, ist eine Behandlung in unserem Kosmetikstudio für Microneedling in Köln genau das Richtige für Dich.

Für Patienten mit großen Poren, fettiger, schlaffer oder gealterter Haut ist die Behandlung genauso geeignet, wie für Frauen und Männer mit Dehnungsstreifen, Cellulite, Falten und Altersflecken. Auch wenn Dich die kleinen Pigmetflecken – die zum Beispiel entstehen, wenn man es nicht sein lassen kann, Pickel auszudrücken – in Deinem Gesicht stören oder Du ganz einfach Dein Hautbild auffrischen möchtest, ist das Microneedling für Dich eine gute Methode.




Wie lange dauert die Microneedling Gesichtsbehandlung und wie läuft sie ab?


Bevor es losgeht, führen wir ein erstes Gespräch, in dem wir Dich allgemein über unsere Gesichtsbehandlung in Köln aufklären und anschließend über Deine genauen Wünsche und Vorstellungen sprechen. Nach der Gesichtsreinigung und einem sanften Peeling, wird die Haut an den entsprechenden Stellen desinfiziert. Bei Bedarf wird eine Betäubungscreme aufgetragen.

Nun beginnt der eigentliche Prozess: Der Dermapen wird über die Haut geführt und die feinen Nädelchen dringen in die oberste Hautschicht. In Absprache mit Dir nutzen wir diese Gelegenheit, um die Haut mit zusätzlichen Wirkstoffen zu verwöhnen – die Deine Haut bei diesem Prozess viel besser aufnimmt. So kann die Haut zusätzlich mit wirksamen Seren wie Hyaluronsäure, Vitamin C oder weiteren Anit-Aging Wirkstoffen aus der Mesotherapie angereichert werden. Für ein optimales Ergebnis sollte die Behandlung mit dem Dermapen nach der ersten Sitzung circa drei Mal, innerhalb von zwei bis drei Monaten durchgeführt werden. So kann gewährleistet werden, dass sich die Wirkung der Microneedling Gesichtsbehandlung sichtbar entfaltet – je nach Lokalität und Schwere der Hautschädigung.




Woran erkenne ich, dass ich in guten Händen bin?


Wichtig ist, dass Du vor der Gesichtsbehandlung ausführlich über das Microneedling und die Prozesse, die dabei in der Haut vonstattengehen, aufgeklärt wirst. Das Thema Sauberkeit und Desinfektion spielt beim Microneedling eine extrem große Rolle, schließlich dringen die feinen Nadeln direkt in die Haut ein und hinterlassen winzige „Verletzungen“ – Bakterien haben hier nichts verloren! In unserem Kosmetikstudio für Microneedling in Köln zeigen wir Dir gerne die Instrumente mit denen wir arbeiten. Aber auch in jedem anderen Studio solltest Du Dir den Dermaroller unbedingt vorher zeigen lassen: Rostige Nädelchen und eine fehlende sterile Verpackung sind ein absolutes No-Go! Last but not least: Vertrau auf Dein Bauchgefühl – wir Frauen spüren oft schon von vornherein, wenn irgendetwas nicht mit rechten Dingen zugeht.





ANWENDUNGSGEBIETE

Vergrößerte Poren

Narben

trockene/unruhige Haut

UNSERE PARTNER

  • Social2_edited
  • Social2_edited

VERTRAUEN

ist uns wichtig

WISSENs

wertes